© 2019 Sportwagencharity e.V. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand August 2019.
Sportwagencharity  GOES … zurück zur Galerie zurück zur Galerie
Nachdem         wir         dieses         Jahr         gezwungen         waren         unsere         Veranstaltung         auf         das        nächste         Jahr         zu   verschieben,   wollten   wir   -   wie   bereits   das   Jahr   davor   -   trotzdem   für   die gute   Sache   aktiv   sein.   Und      da      unser      kleiner      Testlauf   unter   Corona-Auflagen   in   2020 erfolgreich  verlief,  wollten wir dies  wiederholen  und  sogar erweitern.    Dabei      beschränken      wir      uns      auf      das   Wesentliche,      die      Ausfahrten      mit      Kranken      und     Benachteiligten  -  ohne  großes  Rahmenprogramm. Sozusagen “ Back to the Roots ”! Und   auf   dem   Weg   zur   ersten   Location   haben   wir   dann   am   Anreisetag   noch   eine   weitere Einrichtung    besucht.    Dort    waren    allerdings    nur    Vereinsmitglieder    mit    Ihren    Sportwagen dabei, da es eine absolut spontane Aktion ohne jeglichen Vorlauf war.
          mit folgenden Projekten: o AMAL-Stiftung (Kinderkrebshilfe Hochfranken) o Kinderkrebshilfe Oberpfalz Nord e.V. (Teil 1) o Offenen Hilfen der Lebenshilfe Hof e.V.
      mit folgenden Projekten: o Haus des guten Hirten (Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V.) o Kinderkrebshilfe Oberpfalz Nord e.V. (Teil 2)
Mit   dem   Hotel   Reiterhof   haben   wir   inzwischen   einen   festen   Partner   gefunden   und   bilden ein   eingespieltes   Team.   Wie   auch   im   letzten   Jahr   hat   uns   die   Familie   Eckert   wieder   mit   den entsprechenden Räumlichkeiten und einem super leckeren Grill-Buffet untertsützt. Inkl.   Corona-Test-Station   wurde   wieder   auf   die   notwendigen   Maßnahmen   geachten   und   das 3G-Prinzip umgesetzt.
Auf    der    Suche    nach    einer    weiteren    Location,    sind    wir    auf    das    Haus    des    guten    Hirten aufmerksam   geworden.   Schnell   konnte   mit   den   Verantwortlichen   eine   Basis   gefunden   und ein   weiterer   Termin   fixiert   werden.   Auch   hier   wurde   für   das   leibliche   Wohl   der   Teilnehmer gesorgt und ebenfalls die 3G-Regel konsequent umgesetzt.
Dr. Loew Soziale Dienstleistungen, Bayreuth - Samstag, 4. September 2021
Hotel Reiterhof, Wirsberg - Sonntag, 5. September 2021
Haus des guten Hirten, Schwandorf - Sonntag 12. September  2021